Modern Business - Start Bootstrap Template

< - Lizenz für Cross-Charger®-Technologie - Rolls-Royce erwirbt Technologie zur elektrisch-unterstützten Aufladung von MTU-Motoren
06.10.2017 08:53 Alter: 142 days

Rückblick - 22. Aufladetechnische Konferenz am 28. und 29. September 2017 in Dresden

Prototyp eines MTU-Turboladers, ausgestattet mit unserer Cross-Charger®-Aktuatorik in der begleitenden Fachausstellung vorgestellt


Ausgestellter Prototyp MTU-Turbolader mit Cross-Charger®-Aktuatorik

Ausgestellter Prototyp MTU-Turbolader mit Cross-Charger®-Aktuatorik

Fachausstellung

Fachausstellung; Quelle: Lehrstuhl Verbrennungsmotoren, TU-Dresden

Stand der G+L innotec GmbH

Stand der G+L innotec GmbH

Prof. Dr.-Ing. H. Zellbeck, Tagungsleitung

Prof. Dr.-Ing. H. Zellbeck, Tagungsleitung; Quelle: Lehrstuhl Verbrennungsmotoren, TU-Dresden

Abendveranstaltung

Abendveranstaltung; Quelle: Lehrstuhl Verbrennungsmotoren, TU-Dresden

Dieser Prototyp war auf dem Prüfstand bereits erfolgreich auf sein Potenzial erprobt worden. Unser Ausstellungsstück zog viele Interessierte an. Wir danken allen Besuchern unseres Standes ganz herzlich für ihren Besuch und ihr Interesse.

Die ATK bot, wie gewohnt, auch wieder interessante Vorträge, die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Fachkollegen und eine perfekte Abendveranstaltung.

Hier finden Sie weitere Informationen: http://www.aufladetechnische-konferenz.de/index.html und das Programm.

Am besten gleich vormerken: Die 23. ATK findet vom 20. bis 21.09.2018 statt.